Bekannter Schweizer Künstler stellt Album vor

19. Sep 2016

Leonard auf seinem Weg in den Elisen Park ...

Viele Wege führen zum Ziel, ein besonderer am 28. September in den Elisen Park. Dort präsentiert um 17 Uhr der bekannte Schweizer Sänger, Entertainer und Moderator Leonard sein neues Album „Auf meinem Weg" und gibt Autogramme. Er folgt damit einer Einladung von real,-.

Die viel zitierte „Erfolgs-Mentalität" will Leonard mit seinem neuen Werk auf den Prüfstand stellen. Grund zum Zweifeln dürfte er persönlich weniger haben, denn er gehört zu den Erfolgreichen seiner Branche. Dass es aber beruflich wie privat im Leben nicht immer nach oben, sondern, wie der Schweizer es ausdrücken würde „durch Berg und Tal" geht, wusste Leonard bereits 2012 mit „Über Steine zu den Sternen" erfolgreich in Worte und Noten zu fassen. Wochenlang konnte sich dieser Titel unter den meistgespielten Radio-Hits platzieren.

In Leonards nunmehr 30-jährigen Laufbahn gab es bislang etliche Erfolgswege: die Auszeichnung mit dem Prix Walo als bester Sänger im Bereich Schlager/Volksmusik (ähnlich dem „Bambi" in Deutschland) war so einer, die Moderation des internationalen „Grand Prix der Volksmusik"-Finales aus dem Hallenstadion Zürich war ein weiterer. Zwei Mal wurde er bereits mit der „Goldenen Antenne" des BRF ausgezeichnet.