Da rockt der Elisen Park

25. Jul 2012

Die Dorfrocker präsentieren Ihr neues Album

E-Gitarre und Lederhose - Am 01. August kommen die neuen Stars der Volksmusik in den Elisen Park. Ihr brandneues Album „Roll den roten Teppich aus" stellen die Dorfrocker um 15 Uhr vor und schreiben anschließend Autogramme.

Alles begann 2005 mit einem Demo-Band, das die drei Brüder zu einer Plattenfirma schickten. Normalerweise sind die Erfolgsaussichten bei solchen unangeforderten Angeboten gering. Aber die Dorfrocker begeisterten mit ihren Songs und hatten kurze Zeit später ihren ersten Vertrag in der Tasche. Seit dem geht die Erfolgskurve steil nach oben. Die ersten drei Alben „Party, Mädels... geile Zeit!", „Jetzt geht‘s richtig ab" und „Remmi Demmi" lieferten Hits wie „Und ab geht die Lutzzzi", „Mir san mir" und schließlich die Chart-Breaker „Vogelbeerbaum" und „Auf der Alm". Sie waren in allen bekannten großen TV-Musikshows zu Gast, hatten insgesamt schon über 60 TV-Auftritte, landeten im Spitzenfeld des Grand Prix der Volksmusik und gingen mit Florian Silbereisen auf Tournee.

Ihre eigenen Live-Shows sind legendär und locken das junge Party-Volk und die jung gebliebenen Großeltern an. Sogar schon nach Las Vegas hat es die drei Brüder verschlagen, um beim dortigen Oktoberfest den Amis einzuheizen.