Sangria und Cognac lassen die Herbstmode wärmer werden

23. Sep 2014

Sommer und Urlaub unter Spaniens Sonne sind zwar vorbei, dennoch könnte sich „Sangria“ zum Modehit der Herbstsaison mausern. Hierbei handelt es sich nicht um das Nationalgetränk für Touristen, sondern um eine neue Trendfarbe. Der erfrischende wie auch wärmende Rot-Ton mischt sich in den neu komponierten Farbenmix, der jetzt im Elisen Park Einzug hält. In diesen Wochen präsentieren die Fachgeschäfte des Einkaufszentrums die aktuelle Mode mit all ihren Trends. Fest steht schon jetzt: das wird ein bunter Herbst, bei dem erlaubt ist, was gefällt. Am 27.09. werden die Modetrends bei einer Modenschau präsentiert, um 11.30, 13.00 und 14.30 Uhr können sie sich ein Bild von den neuen Trendfarben machen.

Trends kommen und gehen. Das gilt für Farben ebenso wie für Rocklängen, Enges und Weites, Strenges und Flippiges. Die Angebotspalette zeigt, was sich kreative Köpfe für diesen Herbst haben einfallen lassen, um neue Akzente zu setzen. Modebewusste sind so frei, und sie haben die Qual der Wahl. Längst hat sich das Farbdiktat in Sachen Fashion erledigt, meinen große Designer. Knallfarben werden mutig miteinander gemixt, Lila, Rot und Grün gehen gemeinsame Wege… So gehen die Fashion Fans im Elisen Park dann auch gleich auf eine kleine Reise durch die Welt, wenn sie ihr neues Lieblingsstück für den heißen Herbst aussuchen.