Sommerklang will den "Kopf verdrehen"

31. Jul 2015

Newcomer Band am 15.August im Elisen Park 

Den Sommer kann man sehen, riechen – und hören: „Sommerklang“ nennt sich die fünfköpfige Newcomer Band aus Hamburg und Schwerin, die nun ihr Publikum erobern möchte. Am 15. August um 11.30 Uhr stellen die Musiker im Elisen Park im Rahmen einer Autogrammstunde ihr erstes Album „Einfach so“ vor. Präsentiert wird der Auftritt von Moderator Andreas Merrgans.

Komponist Marcus Pengel, der gleichzeitig Pianist und Produzent ist, Manager und Saxophonist Hans Döring sowie Sängerin Julia Philippi, Gitarrist Michael Wabnitz und Drummer Avid Kowalzik versprechen passend zur Jahreszeit und ihrem Namen einen bunten Strauß verschiedener Klänge, kombiniert aus Elementen der Schlager,- Pop-, Dance-, und Volksmusik. Bei ihrer Autogrammstunde im Media Markt werden sie sicher auch die ersten Auskopplungen „Kopf verdrehen“ und „ Sieh mich nicht so an“ anstimmen.