Verkaufsoffener Elisen Park am 1. Advent

18. Nov 2016

Den Beginn der besinnlichen Adventszeit ganz in Familie genießen, nach den ersten Geschenken und hübscher Weihnachtsdekoration für daheim Ausschau halten und zwischendurch einen Kaffee oder etwas Leckeres genießen – das alles können die Kunden des Centers am 1. Adventssonntag im Elisen Park. Am 27. November öffnen sich die Türen der Geschäfte, Fachmärkte und Gastronomen zum verkaufsoffenen Adventssonntag. Greifswalds größtes Einkaufscenter hat sich dafür festlich herausgeputzt, um seine Gäste in vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen.

Der Gastronomiebereich öffnet 11 Uhr, eingekauft werden kann ab 12 Uhr. Bis 17 Uhr führt Moderatorin Michaela Mann durch ein buntes Programm, das jede Menge Unterhaltung für Groß und Klein bieten wird. Die Jüngsten können Plätzchen backen, beim Märchenquiz mitmachen, die Hexe im Hexenhaus besuchen und den Weihnachtsmann in der Einkaufsmeile oder im Fotostudio treffen, wo sich der Bärtige auch gern mit den Kindern fotografieren lässt. Die Fotos können kostenlos mitgenommen werden. Außerdem wird sich ein liebevoll mit handgemalten Figuren gestaltetes Karussell für die jüngsten Besucher drehen. Weihnachtliche Musik erklingt und „Solo Part" zeigt schicke Mode für festliche und winterliche Tage (13.30 und 15.30 Uhr). Um 14.15 Uhr ist Staunen angesagt, wenn mit Licht und Feuer gezaubert wird.

Wer das Auto an diesem Tag zuhause lassen möchte, kann gern die beiden zusätzlichen Buslinien zum Elisen Park nutzen, die am verkaufsoffenen Sonntag zwischen dem ZOB und dem Elisen Park eingerichtet werden. Übrigens: auch in der Innenstadt wird am 1. Advent zum verkaufsoffenen Sonntag eingeladen. Hier wird der Bärtige am Nachmittag höchstpersönlich den Greifswalder Weihnachtsmarkt eröffnen.